Sonntag, 2. Juli 2017

Italien - Kroatien Teil 2

Hallo meine Lieben!

Heute kommt Teil 2 unseres Kurzurlaubes.
Wir verlassen Italien und fahren nach Kroatien, an die Kvarner Bucht. OPATIJA -  diese geschichtsträchtige Stadt liegt in der Nähe von Rijeka. Durch den Gebirgszug Ucka und die vorgelagerten Inseln ist die Bucht gut vor den Winden geschützt und es herrscht hier das ganze Jahr ein angenehm, mildes Klima.
Schon Anfang des 19.Jhdt. war Opatija ein beliebter Luftkurort für die gehobene Gesellschaft der Monarchie.
Viele der neu renovierten Hotels zeugen von dem ehemaligen Glanz dieser Stadt, die sich meiner Meinung nach mit großen Schritten vom beschaulichen, gehobenen Urlaubsort zu einem Tourismusmagneten entwickelt. Man sieht es an den zubetonierten Küstenabschnitten im Zentrum und an den div. Möglichkeiten, wie sich gelangweilte Urlauber die Zeit vertreiben können.
Auch die Zahl der überteuerten Hotels steigt stetig.
Da ich Opatija nun schon seit fast 40 Jahren regelmäßig besuche, gefällt mir nicht jede Entwicklung die ich da sehe.
Aber noch liebe ich diese Stadt und lade euch auf einen kurzen Bummel ein.
Besonders schön ist der "Lungomare", die 12 km lange Küstenpromenade von Lovran bis Preluk.
Hier findet man auch ein  Wahrzeichen von Opatija, das Mädchen mit der Möve.
Hier ist das 1. Hotel dieser Stadt. Das Kvarner.
Wir haben im Hotel Palace Bellevue genächtigt, mit ein wunderschönen Blick auf die Bucht und Rijeka.
Hier in der Villa Ariston habe ich auch bereits geschlafen, jedoch war es ein kleines Zimmer unter dem Dach. Wenn man schöner schlafen möchte, muss man schon Jahre voraus buchen.
Leider war dieser Tisch nicht für uns gedeckt.
Opatija ist ein Urlaubsdomizil, das auch für Kurzurlaube sehr gut geeignet ist. Wir haben das Glück in 4,5 Stunden dort zu sein.

Vielleicht konnte ich euch Lust darauf machen. Mein Tipp, wartet nicht zu lange

Zum Schluss zeige ich euch noch ein Foto von unserem derzeitigen Projekt.
 37 m² Terrassendielen wollen verlegt werden, wenn nur das Wetter besser mitspielen würde.
Habt noch einen schönen Sonntagabend. Alles Liebe - Margit






Kommentare:

  1. Liebe Margit,
    das sind traumhafte Urlaubsbilder von dieser wunderschönen Stadt.
    Ich war auch schon mal dort und auch total begeistert. Man spürt diesen altösterreichischen Flair, den ich sehr mag.
    Danke, dass du uns auf deine Reise mitgenommen hast.
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margit,

    schöne Bilder hast du aus Kroatien mitgebracht. Es sind schon einige Jahre vergangen, seit ich das letzte Mal dort gewesen bin. Aber genau so stilvoll habe ich Opatija in Erinnerung. Danke fürs zeigen.

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen